Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
2004 Filmkritiken | 10450 Personen | 3321 Kommentare  
 
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden


Auch interessant



Akte X: Jenseits der Wahrheit
von Chris Carter




Meist gelesen¹

1. 
Ant-Man and the Wasp  

2. 
Black Panther  

3. 
Interstellar  

4. 
Krankenschwestern-Report  

5. 
9to5: Days in Porn  

6. 
Die munteren Sexspiele unserer Nachbarn  

7. 
Die Klosterschülerinnen  

8. 
Transmorphers  

9. 
Geilermanns Töchter - Wenn Mädchen mündig werden  

10. 
Auf ins blaukarierte Himmelbett  
¹ gilt für den aktuellen Monat

Casinos im Film
  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

 
nächste
Name Wertung


Ant-Man and the Wasp
Ein Film von Peyton Reed - Eine Kritik von Stefan Rackow

Immer auf die Kleinen...!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Deadpool 2
Ein Film von David Leitch - Eine Kritik von Stefan Rackow

Wer das liest, ist doof.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Avengers: Infinity War
Ein Film von Anthony Russo, Joe Russo - Eine Kritik von Stefan Rackow

Grandioses Breitwand-Spektakel

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Das Zeiträtsel
Ein Film von Ava DuVernay - Eine Kritik von Stefan Rackow

Zur falschen Zeit am falschen Ort

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Red Sparrow
Ein Film von Francis Lawrence - Eine Kritik von Stefan Rackow

Spannendes Vexierspiel im kalten Russland mit einer hervoragenden Jennifer Lawrence in der Hauptrolle

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Black Panther
Ein Film von Ryan Coogler - Eine Kritik von Stefan Rackow

Das MCU wird politisch

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Bernard and Huey
Ein Film von Dan Mirvish - Eine Kritik von Stefan Rackow

Ein kleines Filmjuwel und der beste Film des letzten Jahres

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Familiye
Ein Film von Sedat Kirtan, Kubilay Sarikaya - Eine Kritik von Stefan Rackow

Urbane Milieustudie aus Berlin-Spandau: ungeschönt, hart und mitreißend

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Thor: Tag der Entscheidung
Ein Film von Taika Waititi - Eine Kritik von Stefan Rackow

Potzdonner! „THOR: TAG DER ENTSCHEIDUNG“ ist mit Leichtigkeit der beste Thor-Film der Trilogie - erfrischend wie die „Guardians of the Galaxy“, übermütig wie „Ant-Man“, zuweilen skurril wie „Doctor Strange“ und ob der kurzweiligen Rasanz der Geschehnisse der erste 90-Minuten-Film (gefühlt), der 130 Minuten dauert.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Wonder Woman
Ein Film von Patty Jenkins - Eine Kritik von Stefan Rackow

Warten auf Gadot

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Thirst Street
Ein Film von Nathan Silver - Eine Kritik von Stefan Rackow

„Love the way you hate me!“

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Midnighters
Ein Film von Julius Ramsay - Eine Kritik von Stefan Rackow

Neujahr mit Leichenschmaus

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Spider-Man: Homecoming
Ein Film von Jon Watts - Eine Kritik von Stefan Rackow

Rückschritt nach vorne

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Pirates of the Caribbean: Salazars Rache
Ein Film von Joachim Rønning, Espen Sandberg - Eine Kritik von Stefan Rackow

Ausgelassene, nostalgische Jahrmarktsattraktion mit tollen Schauwerten: Ein Familientreffen der kielholenden Art

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Guardians of the Galaxy Vol. 2
Ein Film von James Gunn - Eine Kritik von Stefan Rackow

Ooga-chaka, die Zweite.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Hey Bunny
Ein Film von Barnaby Metschurat, Lavinia Wilson - Eine Kritik von Stefan Rackow

Glück in kleinen Dosen mit Hoppelhasen-Bonus

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Manchester by the Sea
Ein Film von Kenneth Lonergan - Eine Kritik von Pascal Reis

Eindringlich, komplex und ehrlich: An Kenneth Lonergans subtilen Seelendrama wird sich in diesem Jahr jeder weitere Film messen lassen müssen.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Hacksaw Ridge - Die Entscheidung
Ein Film von Mel Gibson - Eine Kritik von Pascal Reis

Mad Mel meldet sich zurück und ist wieder ganz in seinem Element: Heroisches Soldatentum und Gottesfürchtigkeit sind die Säulen, auf denen er sein martialisches Kriegs-Epos etabliert.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


La La Land
Ein Film von Damien Chazelle - Eine Kritik von Pascal Reis

Mit der Sehnsucht kommt der Konservatismus: Damien Chazelle träumt von der Vergangenheit und vergisst die Gegenwart.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Rogue One: A Star Wars Story
Ein Film von Gareth Edwards - Eine Kritik von Pascal Reis

Gareth Edward erklärt Star Wars den Krieg: Das Märchenhafte muss der Saga weichen, Rogue One: A Story Wars Story ist rustikales Kriegskino von einem anderen Stern.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)
 
nächste
 

Impressum 




 
 
www.jeichi.com | CD-Kritiken | www.filmempfehlung.com
Horrorfilm News | Der Webvideo Markt | Kino Trailer
 
Sedo - Domains kaufen und verkaufen etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse