Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
2008 Filmkritiken | 10468 Personen | 3323 Kommentare  
   
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden

Auch interessant



In the Electric Mist
von Bertrand Tavernier




Meist gelesen¹

1. 
Auf der Alm da gibt's koa Sünd  

2. 
Cannibal Holocaust (Nackt und Zerfleischt)  

3. 
Martyrs  

4. 
Troll Hunter  

5. 
Supernatural  

6. 
Antikörper  

7. 
Das Zeiträtsel  

8. 
Midnighters  

9. 
Stand By Me - Das Geheimnis eines Sommers  

10. 
Andromeda - Tödlicher Staub aus dem All  
¹ gilt für den aktuellen Monat

  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

 
Seite: 1
 
Name Wertung


No Country For Old Men
Ein Film von Joel Coen, Ethan Coen - Eine Kritik von Bastian G.

Ein Koffer mit Geld verursacht einen Haufen Ärger und Tote in Texas. Ein neuer Volltreffer der Coen-Brüder ("The Big Lebowski").

Rezension lesen   Kommentare ansehen (8)


Triple 9
Ein Film von John Hillcoat - Eine Kritik von Pascal Reis

Die Betonhölle von Atlanta: John Hillcoat reißt durch die Beschreibung einer dynamisierten Großstadtstruktur gnadenlos mit. Ein pulsierendes Erlebnis.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Die Tribute von Panem - The Hunger Games
Ein Film von Gary Ross - Eine Kritik von Stefan Rackow

Toller Auftakt der Panem-Trilogie, die das Zeug zum weltweiten Hit hat

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Zombieland
Ein Film von Ruben Fleischer - Eine Kritik von Anja Strilek

Die rasantere Variante von "Carriers" - Eine bizarre Mischung aus widerwärtig, witzig und fantasievoll

Rezension lesen   Kommentare ansehen (3)


Natural Born Killers
Ein Film von Oliver Stone - Eine Kritik von Christopher Michels

Der wohl umstrittenste Film der 90er: Oliver Stones subversiv-jähzornige Gesellschafts- und Mediensatire

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


Last Radio Show
Ein Film von Robert Altman - Eine Kritik von Christian Genzel

Robert Altmans Schwanengesang: Ein leichter, wehmütiger Abschied.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


A Scanner Darkly - Der dunkle Schirm
Ein Film von Richard Linklater - Eine Kritik von Bastian G.

Undercover-Cop Keanu Reeves ermittelt im Milieu der Substanz T-Abhängigen. Intelligentes Drogendrama im Science-Fiction-Gewand.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Zombieland 2: Doppelt hält besser
Ein Film von Ruben Fleischer - Eine Kritik von Christopher Michels

ZomCom-No Brainer der besseren Sorte.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Die Tribute von Panem - Mockingjay: Teil 1
Ein Film von Francis Lawrence - Eine Kritik von Stefan Rackow

Mockingjay - Teil 1, oder: Nur ein zweistündiger Teil vom vierstündigen Ganzen

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Die Tribute von Panem - Catching Fire
Ein Film von Francis Lawrence - Eine Kritik von Stefan Rackow

Überaus gelungene Fortsetzung zum weltweiten Jugendbuch-Phänomen

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Freunde mit gewissen Vorzügen
Ein Film von Will Gluck - Eine Kritik von Christopher Michels

Schwungvolle Rom-Com entlang der Frage: Sex ohne Liebe - wie lange geht das gut?

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Management
Ein Film von Stephen Belber - Eine Kritik von Nicole Goldstein

Von einer Rom-Com, die auszog, um zufriedenzustellen und glücklich zu machen...

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Doc Hollywood
Ein Film von Michael Caton-Jones - Eine Kritik von Bastian G.

Yuppie-Arzt Ben Stone muss nach einem Autounfall Strafsdienst im Krankenhaus des Kaffs Grady schieben - und verliebt sich in die hübsche Lou. Humorvoll inszenierte Love-Story mit Michael J. Fox, die durch ihre schöne Kernaussage begeistern kann.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


2012
Ein Film von Roland Emmerich - Eine Kritik von Stefan Rackow und Nicole Goldstein

Roland Emmerich gibt wieder den Weltenzerstörer. Effektreiches und bombastisches Kino der Schauwerte

Rezension lesen   Kommentare ansehen (22)


Die Tribute von Panem - Mockingjay: Teil 2
Ein Film von Francis Lawrence - Eine Kritik von Stefan Rackow

Solider, sich nahe an der Buchvorlage haltender Abschluss der Panem-Reihe, leider ohne echten Höhepunkt

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Die Unfassbaren 2
Ein Film von Jon M. Chu - Eine Kritik von Pascal Reis

Müdes Kannibalisieren erfolgreicher Versatzstücke: Jon M. Chu bereitet zähen Budenzauber ohne Überwältigungseffekt auf.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)
 
Seite: 1
 
 

Impressum