Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
2007 Filmkritiken | 10464 Personen | 3323 Kommentare  
 
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden


Auch interessant



San Andreas
von Brad Peyton




Meist gelesen¹

1. 
Cannibal Holocaust (Nackt und Zerfleischt)  

2. 
I Sell the Dead  

3. 
Martyrs  

4. 
Wrong Turn  

5. 
The Frighteners  

6. 
Troll Hunter  

7. 
Ghost Rider: Spirit Of Vengeance (3D)  

8. 
Die Nacht der Generäle  

9. 
Metropolis 2000  

10. 
Frankensteins Tochter - Die Unheimliche  
¹ gilt für den aktuellen Monat

Casinos im Film
  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

 
Seite: 1
 
Name Wertung


Slumdog Millionär
Ein Film von Danny Boyle, Loveleen Tandan - Eine Kritik von Bastian G.

Der "Slumdog" Jamal ist kurz davor, in einer TV-Show 20 Millionen Rupien zu gewinnen - und ist eigentlich nur dort, um von seiner großen Liebe gesehen zu werden. "Trainspotting"-Regisseur Danny Boyle erschuf hier sein bisher bestes Werk und eine der inten

Rezension lesen   Kommentare ansehen (6)


Jurassic World
Ein Film von Colin Trevorrow - Eine Kritik von Stefan Rackow und Anja Strilek

Toll getrickste Dino-Wiederbelebung mit Nostalgie-Charme

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


The Amazing Spider-Man
Ein Film von Marc Webb - Eine Kritik von Stefan Rackow

Die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft ist wieder da, und mit ihr ein guter, solider Neuanfang. Mehr allerdings (noch) nicht.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


New York, I Love You
Ein Film von Mira Nair, Fatih Akin, Yvan Attal, Allen Hughes, Randall Balsmeyer, Natalie Portman, Shunji Iwai, Wen Jiang, Joshua Marston, Brett Ratner, Shekhar Kapur - Eine Kritik von Asokan Nirmalarajah

Stimmigeres, aber weniger einfallsreiches Sequel zu "Paris, je t’aime"

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)
 
Seite: 1
 
 

Impressum 




 
 
www.jeichi.com | CD-Kritiken | www.filmempfehlung.com
Horrorfilm News | Der Webvideo Markt | Kino Trailer
 
Sedo - Domains kaufen und verkaufen etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse